Jacken & Westen

Jacken & Westen

Laufjacken und -westen für Damen

Mit einer Laufjacke für Damen bist du in den kalten Wintermonaten und auch in der kühlen Übergangszeit optimal gerüstet, um nicht auf den sportlichen Ausgleich zum Alltag verzichten zu müssen. Denn schlechtes Wetter ist für den inneren Schweinehund wie gefundenes Fressen. Doch mit der richtigen Laufbekleidung hast du bei Wind und Wetter keine Ausrede mehr und kannst dich voll und ganz auf den Sport konzentrieren.

Eine Laufjacke besteht zumeist aus Thermomaterialien, die den Körper warm halten und vor Kälte schützen. Bei manchen Modellen sorgt eine angeraute Innenseite zusätzlich für ein wohliges Gefühl. Neben der Funktion, den Körper zu wärmen, sind die Jacken aber auch atmungsaktiv und schnelltrocknend, um den Schweiß schnell abzutransportieren und für ein trockenes Gefühl auf der Haut zu sorgen. Teilweise verfügen die Laufjacken auch über Belüftungsöffnungen für eine noch bessere Atmungsaktivität. Wind- und wasserfeste Eigenschaften machen die Jacken zum perfekten Begleiter, auch wenn es draußen windig, kalt oder regnerisch ist. Die oftmals sehr leichten Materialien sorgen für den optimalen Komfort, damit du beim Laufen nicht das Gefühl hast, unnötige Kilos mit dir herumzutragen. Außerdem können die meisten Jacken einfach und schnell platzsparend verstaut werden, was sich besonders bei wechselhaftem Wetter als großer Vorteil erweist.

Damen Laufjacken mit praktischen Eigenschaften

Damit du dich frei bewegen kannst und die Jacke dich nicht beim Laufen stört, haben viele der Laufjacken elastische Bündchen und Saumabschlüsse. So wird eine ideale Passform garantiert und du kannst dich voll und ganz auf den Sport konzentrieren. Daumenschlaufen halten zusätzlich die Hände warm, falls du die Handschuhe zuhause vergessen haben solltest. Die Taschen, in denen du die wichtigsten Dinge verstauen kannst, sind zum Teil mit einem Reißverschluss versehen, damit nichts herausfällt. Einige Modelle sind mit einer Kapuze ausgestattet, die teilweise sogar eine Öffnung für den Pferdeschwanz haben, damit dieser nicht unter der Kapuze stört bzw. drückt. Ganz oft sind auf den Laufjacken reflektierende Details angebracht, die deine Sicherheit bei schlechten Sichtverhältnissen und im Dunkeln verbessern.

Die Laufweste als Alternative

Wenn eine Jacke zu warm ist, die Temperaturen aber noch zu kühl sind, um nur im Laufshirt rennen zu gehen, dann empfiehlt sich eine Laufweste. So kann man beispielsweise an einem lauen Sommerabend über das kurzärmelige Laufshirt noch eine Weste ziehen, die den Körper gut wärmt und weniger in der Bewegung einschränkt als eine Jacke. Außerdem kommt man mit einer Weste nicht ganz so schnell ins Schwitzen. Mit ähnlichen Eigenschaften wie eine Laufjacke ist eine Sport Weste also eine gute Alternative. Im Runster Laufshop findest du erstklassige Marken, die eine tolle Auswahl an Materialien, Schnitten und Designs bieten. Such dir das passende Modell aus und lass es dir schnell und einfach nach Hause liefern.

 
Zuletzt angesehen
H
A Desktopversion A